Tourengruppe
SAC Jugend
Tourenstatus
Veröffentlicht
Datum
26.12.2022 - 30.12.2022 [Mo.-Fr.]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
ohne
TourenleiterIn
Andreas Schweizer
Tourencode
S/B-C/L - ZS+
Weitere Angaben
Tourenwoche
Beschreibung

Nach den sechs eiskalten und pulvrigen Jugendsportcamps in Davos, Disentis, Grin-delwald und Pontresina findet die «7. Auflage» wieder einmal in Davos statt! Wir sind fünf Tage im heimeligen Walserhuus im Sertigtal in Davos einquartiert und geniessen den Pulverschnee ausserhalb des grossen Rummels der Skiliftanlagen.

Das Sertigtal ist ein bevorzugtes Tourengebiet mit wunderschönen Auf- und Abstiegsvarianten in der ein-samen Weite und Stille der winterlichen Bergwelt. Je nach dem lösen wir auch einmal einen Tagespass des Skigebietes und nehmen diverse Freeride-Abfahrten in Angriff. Neben stiebenden Pulverschneeabfahrten werden wir aber auch viel über die Gefahren des winterlichen Gebirges erfahren. Wir schätzen das Lawinenrisiko in Theorie und Praxis selbständig ab, wir getrauen uns auch, auf gefährliche, schöne Pulverhänge zu verzichten und wir lernen, wie bei einem Lawinenunfall richtig reagiert wird!

Zusatztext

1. Tag: Anreise nach Sertig in Davos und gleich geht es auf eine kleine Skitour, um die ski-technischen Grundlagen für unsere Backcountry-Abenteuer zu erwerben und zu festigen.
2. - 4. Tag: Je nach Wetter und Schneeverhältnissen sind wir in den verschiedenen Seiten-tälern des Sertigtals anzutreffen, besteigen Berggipfel – oder sind in einem der Skigebiete von Pischa, Parsenn, Riner- oder Jakobshorn anzutreffen.
5. Tag: Sicher bleibt noch Zeit für eine letzte kleine Skitour und Pulverabfahrt. Dann geht leider eine Woche schöner Skier-lebnisse zu Ende und wir reisen nach Hause.

Auskunft
Andreas Schweizer | 079 887 65 33 | andreas.schweizer@sac-cas.ch
Treffpunkt
Musikschule Weinfelden
Zeitpunkt
07:00
Verkehrsmittel
ÖV
Reisekosten
Fr. 300.-
Ausrüstung
Es wird vom Sportamt Thurgau eine Ausrüstungsliste versandt!
Karten
WhiteRisk, SwissMap oder SchweizMobil

Es gibt noch keine Tourenberichte.